Ilyana

Ilyana Al Mansour

... sucht ein neues Zuhause !

Steckbrief

Araber-Berber 20,32 % AV

Stute
Geboren am 4. April 2018
Farbe: Schimmel, braun geboren, mit Farbgen (heterozygot)
Endstockmaß: ca. 150-152 cm

von Igadir (FR)

aus der Yéora (DE) von Qualb h'lib (DZ)

Abstammung

 

Ilyana Al Mansour – die Wunderbare

Ilyana stammt von unserer so sehr geschätzten Berberstute Yéora Al Mansour, 2008 bei uns geboren, und unserem Veteranenhengst Igadir.

Yéora ist eine dunkelbraune Stute, nahezu ohne Abzeichen; sie ist die Tochter des Rapphengstes Qualb h’lib und der so rechtschaffenen und standhaften Nilia de la Forêt, selber aus zwei algerischen Siegerlinie stammend. In den Adern von Nilia fließt das Blut legendärer algerischer Pferde wie Beni-Saf, Hakem und Ouassal, das Präsidialgeschenk, welches dazu verhalf, in Frankreich das Zuchtbuch für Berberpferde zu eröffnen.

Yéora wurde 2011 in das Stutbuch I des Rheinischen Pferdestammbuches eingetragen, prämiert und mit dem Titel der Staatsprämienstute ausgezeichnet und dabei als Beste ihrer Rasse bewertet.

Ilyanas Vater Igadir ist in jeder Hinsicht ein wundervolles Pferd, eine echte Seltenheit für die Rasse, von zwei direkt aus Algerien stammenden Eltern, bei denen es wert war, die interessanten Abstammungen zusammenzufügen.

Was uns Igadir bedeutet, ist hier beschrieben.

Mehr zu Ilyana weniger anzeigen

Somit ist Ilyana beidseitig mit einem Pedigree ausgestatt, dass sich sehen lassen kann. Es zeugt von langjährigen Selektionsarbeit, darauf abzielend Siegerlinien zu vereinen ohne jedoch den Inzuchtfaktor zu sprengen. Diese Arbeit wird unterstrichen durch die Konstanz in diesen edlen Blutlinien Pferde zu erzeugen mit starken Anlagen, einem bemerkenswerten Exterieur, viel Typ und Temperament verbunden mit einem angenehmen und ansprechenden Wesen.

In der Tat hat Ilyana einen sanften Charakter, so geartet, dass der Umgang und die Handhabung mit ihr viel Freude bereiten. Gleichzeitig ist sie intelligent und feinsinnig was darauf hindeutet, dass sie alles für eine verbundene und attraktive Begleiterin mitbringt. Auf subtile, feine Weise ist sie offen  um Neues zu erfahren, wenn es ihr mit Sanftheit, auf spielerische Weise und Einfühlungsvermögen dargereicht wird. Sie wendet sich an einen ruhigen, sanftmütigen und geradlinigen Menschen, welcher sich ein williges Pferd wünscht, mit dem man sich in Gedanken verständigen kann. Man benötigt keine besonderen Kenntnisse oder Fähigkeiten, um mit Ilyana zurechtzukommen, nur die Lust, eine einzigartige Beziehung zu erleben in der Zuneigung und Austausch ganz vorne stehen.

Ilyana verfügt über bemerkenswerte, Gänge, federnd, mit viel Takt, Engagement und Beweglichkeit. Dies sind Gaben, die sie von beiden Eltern geerbt hat. Besonders für die Dressur wäre das ein Vorteil, ganz nach ihrem Großvater Qualb h’lib, seinerzeit in Frankreich in der höchsten Klasse erfolgreich, und ihrer Mutter auf der Zuchtschau.

Mit ihrer mittleren Größe wäre Ilyana eher für einen leichten Reiter, aber ihr berbertypisches Gebäude bietet zweifellos vielseitige Möglichkeiten um ihren Reiter zu erfüllen.

Dank ihre exzellenten Abstammung – einzigartig in dieser Kombination – unterstrichen durch ihren markanten Rassetyp und die ausdrucksstarken Gänge, hat  Ilyana ein exzellentes Potential, die Rasse durch eine erlesene Nachzucht weiterzuführen. Somit wendet sich Ilyana auch an den seriösen Züchter, der ein seltenes Schmuckstück in seinen Reihen sehen will.

Ilyana im Januar 2021

 

Ilyana im Sommer 2019

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.