Khalissa

Khalissa Al Mansour

...sucht ein neues Zuhause!

Steckbrief

Berber

Stute

geboren am 19. Mai 2020
Farbe: Braun
Endstockmaß: ca. 150-152 cm

von Joudran (Algerien)
aus der Aliyah Al Mansour von Qualb h'lib

Abstammung

Über Khalissa

Wenn man sich durch die Fohlengruppe bewegt und dabei von einer Charmewoge ergriffen wird, so steht man wahrscheinlich vor Khalissa, die sich auf sanfte und feminine Weise darbietet. Khalissa ist ein liebenswertes Berberstutfohlen, umgänglich, ehrlich und völlig problemlos.

Khalissas Vater ist niemand anderes als unser treuer Joudran, brauner Berberhengst, rein algerisch aus dem Staatsgestüt von Tiaret stammend.

Typisch für all Nachkommen von Joudran hat sie diese harmonisch geschwungene Rückenlinie und - noch deutlicher als die meisten seiner anderen Fohlen - den eher kleinen Kopf, elegant und trocken mit subkonvexem, ausdrucksvollem Profil, getragen von einem recht langen und geschmeidigen Hals.

Ihre Mutter Aliyah Al Mansour ist unsere extravagante und spritzige Fuchsberberstute, ein Showstar mit langer, beidseitiger Mähne und einem samtweichen Blick. Aliyah ziert nahezu alle Titel unsere Publikationen. Sie ist Tochter des algerischen Rapphengstes Qualb h’lib und der braunen Stute Janett Shebaï von Rachik – ebenfalls algerisch – und Shebaï.

Äußerlich hat Khalissa von ihren Eltern ein sehr harmonisches Gebäude, viel Typ und ansprechende Gänge. Schon von Geburt an ist ihr Fundament bemerkenswert korrekt und sauber mit trockenen Gliedmaßen.

Aus einer äußerst typstarken Zuchtlinie stammend mit einer durchgehenden Eleganz und interessanten Farbgenen, ist sie die kostbare Frucht einer langjährigen Selektion. Wir sind fest davon überzeugt, dass sie den Züchter und ambitionierten Freizeitreiter mit großer Zufriedenheit erfüllen wird.
 

Khalissa - Sommer 2021

Khalissa - Winter 2021

Khalissa - Sommer 2020

Anmerkung: Aliyah ist über ihre Mutter Janett Shebaï Einfachträgerin für die Erbanlage PSSM Typ 1. Auf Grund dessen wurde natürlich auch ein Test für Khalissa durchgeführt. Dieser Test ist negativ: Khalissa ist Nichtträgerin der Erbanalage für PSSM Typ 1. Für ihre mögliche (und erwünschte) Laufbahn in der Zucht besteht keine Einschränkung für die Auswahl des Hengstes in Hinsicht auf die genetische Prädisposition PSSM1.

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.